Get Adobe Flash player

Bis auf Weiteres finden in unserer Pfarrei keine Präsenzgottesdienste statt.

ADVENTLICH(T) - roter Faden im Advent

 

 

„Durch das Dunkel hindurch…“, unter dieser Liedzeile steht in diesem Jahr der Advent in St. Antonius. Zusätzlich zu den Gottesdiensten ist an den Adventssonntagen die Kirche von 15-17 Uhr zum Innehalten und zum persönlichen Gebet geöffnet. Diese Kirchenöffnungen enden jeweils mit dem Impuls „ADVENTLICH(T)“ auf dem Kirchplatz Kölner Straße (vor der Werktagskapelle). Hierzu wird u.a. die zum Kirchplatz gewandte Seite der Kirche besonders illuminiert.

Eine Anmeldung zu diesen Impulsen ist nicht erforderlich. Es ist jedoch zu beachten, dass es keine Sitzgelegenheiten gibt.

Den Link zum roten Faden finden Sie hier.